WIE TRANSPARENT SIND DIE NGOs?

Monday, June 12, 2017 - 17:11German
Die NGOs treten in regelmäßigen Abständen immer wieder mit Forderungen an die Schuhindustrie heran – dazu gehören unter anderem:

CADS - Der WDR berichtet in seinem Verbrauchermagazin „MARKT“ am 24.05.2017 darüber, dass günstige Preise selbst bei Lederschuhen zum Kauf eines neuen Paares führen.

Sunday, June 4, 2017 - 17:12German
Der WDR berichtet in seinem Verbrauchermagazin „MARKT“ am 24.05.2017 darüber, dass günstige Preise selbst bei Lederschuhen zum Kauf eines neuen Paares führen. Diese werden bei schönem Wetter gerne mal ohne Socken getragen. Dies könne jedoch zu einem Problem werden. Denn das Schuh-Leder könnten möglicherweise gesundheitsschädliches Chrom VI oder Azofarben enthalten. Die Redaktion kaufte diverse Schuhe ein und schickte diese in ein Labor.

PFI Informationstag in Düsseldorf stößt auf reges Interesse.

Saturday, June 3, 2017 - 13:22German
Am Vortag des HDS/L Symposiums in Düsseldorf nutzten zahlreiche Vertreter der Schuh- und Lederwarenbranche die Gelegenheit, die Aktivitäten des PFI, Prüf- und Forschungsinstituts Pirmasens kennenzulernen. Der Informationstag, der am 30. Mai in den Böhler Werken stattfand, widmete sich der Frage: „Schuhe 4.0 – wie viel Hightech verträgt der Schuh? „Längst ist es nicht mehr der modische Anspruch allein. Im Gegenteil. Neben der Mode sind es vor allem funktionelle und nachhaltige Aspekte, die über den Erfolg oder Misserfolg des Schuhs bestimmen. Aspekte, mit denen sich das Prüf- und Forschungsinstitut Pirmasens seit seiner Gründung im Jahr 1956 beschäftigt“, so HDS/L Hauptgeschäftsführer Manfred Junkert im Vorfeld des mit spannenden Vorträgen gespickten Nachmittags.

HDS/L Vorstand neu gewählt - Carl-August Seibel übernimmt Vorsitz

Saturday, June 3, 2017 - 13:14German
Während der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Schuh- und Lederwarenindustrie HDS/L am 31. Mai in Düsseldorf wurde der HDS/L Vorstand gewählt. Als Vorsitzender wurde Carl-August Seibel (Josef Seibel) neu gewählt. Der 59-jährige Branchenkenner löst Ralph Rieker (Ricosta) ab, der zehn Jahre das Amt des Vorsitzenden innehatte und weiterhin Mitglied des HDS/L Vorstands bleiben wird. Der Vorsitzende des Vorstands Lederwarenindustrie ist weiterhin Achim Bruder, Abro. Neu in den HDS/L Vorstand gewählt wurden Thomas Bauerfeind (Berkemann) und Patrick Welsch (Stratic Lederwaren).

Informationskanal rund um den Schuh wird zum Branchenforum weiterentwickelt - HDS/L, ANWR GROUP und SABU engagieren sich

Saturday, June 3, 2017 - 12:58German
Der Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie HDS/L, die ANWR GROUP und die SABU Schuh & Marketing GmbH werden gemeinsam einen interaktiven Informations-kanal rund um den Schuh zum Branchenforum weiterentwickeln. Nach Abschluss einer sechsmonatigen Testphase für den O1 Channel von ANWR wird nun der SABU Channel parallel aufgebaut. Die Lerninhalte der Kanäle werden identisch sein, das Design und unternehmensspezifische Informationen unterscheiden sich. Das gemeinsame Konzept stellten SABU-Geschäftsführer Stephan Krug und Ullrich Lüke für die ANWR GROUP beim HDS/L-Symposium in Düsseldorf vor.

HDS/L Symposium: Digitalisierung und persönlicher Austausch

Saturday, June 3, 2017 - 09:53German
Am 31. Mai standen die Böhler Werke am Westrand der Modemetropole Düsseldorf ganz im Zeichen der Digitalisierung. Im Anschluss an die jährliche Mitgliederversammlung des Bundesverbands der Schuh- und Lederwarenindustrie kamen rund 130 Vertreter der Branche zum HDS/L Symposium zusammen. Als Veranstaltungsort hatte der HDS/L bewusst das Areal Böhler gewählt. Schließlich werden die Böhler Hallen Ende August der neuen Messe „Gallery Shoes“ als Location dienen. Ulrike Kähler, verantwortlich für die Gallery Shoes, war persönlich vor Ort und ließ es sich nicht nehmen, die Teilnehmer über das reizvolle Gelände mit Industriekulissen-Charme zu führen und ihnen einen exklusiven Einblick in die Messeplanung zu ermöglichen.

HDS/L Symposium im Zeichen der Digitalisierung

Thursday, May 4, 2017 - 16:02German
Am 30. und 31. Mai trifft sich die Branche zum HDS/L Symposium in Düsseldorf. Das Symposium, das auf dem Areal Böhler stattfindet, steht unter dem Motto „Digitalisierung 4.0 / Chancen und Herausforderungen – gemeinsame Lösungen“. Das Symposium stellt die komplexen Beziehungen zwischen Industrie und Handel auf den Prüfstand. Neue Kooperationsmöglichkeiten werden vorgestellt, kritisch beleuchtet und auf ihre Vor- und Nachteile untersucht.